Amazon: Vom Klick bis zum Paket

180 Besucher meldeten sich zum Blick hinter die Kulissen bei Amazon im FRA3 an. 	Foto: Kolb
180 Besucher meldeten sich zum Blick hinter die Kulissen bei Amazon im FRA3 an. Foto: Kolb

Innerhalb von zwei Tagen waren alle Termine zu den Führungen durch das Amazonlager FRA3 auf dem Berg bei Bad Hersfeld ausgebucht. Immer in zwei Gruppen wurden jeweils 15 Personen mit den Tourguides durch die riesigen Hallen geführt. Im FRA3 werden hauptsächlich Schuhe und Bekleidung gelagert, aber auch Artikel wie Edding und Nagellack. Den Teilnehmern der Führung wurde erst ein Film über das Unternehmen gezeigt, bevor es mit demselben Weg losging, den auch die Artikel bis zum Paket nehmen. Dazu gehört auch eine Warenprüfung, ob die bei Amazon angekommene Ware überhaupt für den Verkauf geeignet ist oder Transportschäden oder ähnliches aufweist. Neu im FRA3 ist eine Fördertechnik, die den Mitarbeitern einige Laufwege erspart. Auf dem Bild ist rechts Andreas Roth zu sehen, der schon sechs Jahre lang bei Amazon tätig ist. Amazon beschäftigt in FRA3 rund 2.800 Mitarbeiter, zusammen mit FRA1 sogar 4.000.

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.