Entdeckertage 2020 auf September verschoben

2020 wird als das Corona-Jahr in die Annalen eingehen. Nur wenig läuft so, wie am Anfang des Jahres geplant. Das gilt auch für die Entdeckertage. Nachdem wir uns zuletzt zu einer kompletten Absage der Veranstaltung gezwungen sahen, wollen und können wir nun doch die Sehenswürdigkeiten Nordhessens am Wochenende 4. bis 6. September bewerben.

Das macht Sinn, denn dann wird es wieder möglich sein, größere Veranstaltungen mit der gebotenen Sorgfalt durchzuführen. Außerdem gehen wir davon aus, dass wir uns in diesem Jahr mit unseren Urlaubsplänen in nie gekanntem Ausmaß auf unsere nähere Umgebung konzentrieren werden. Exotische Ziele werden auf uns warten müssen.

Wir freuen uns, die schönsten Fachwerkstädte, Museen, Schlösser, Tierparks, Wälder, und Freizeiteinrichtungen einem breiten Publikum zu präsentieren.