Die Schreibmaschine – Technisches Wunderwerk zur rationellen Text

Blick in das Treysaer Schreibmaschinen-Museum
Blick in das Treysaer Schreibmaschinen-Museum
Beschreibung

Die Schreibmaschine zählt mit zu den richtungsweisenden Erfindungen des 19. Jahrhunderts. Der Stenografenverein 1925 Treysa e. V. präsentiert in seinem Museum historischer Schreibmaschinen die Entwicklungsgeschichte der Schreibmaschine – angefangen mit der ersten funktionsfähigen Schreibmaschine aus Holz bis hin zu Textverarbeitungssystemen und Computeranlagen der heutigen Zeit. Im Rahmen der Entdeckertage Nordhessen wird im Stenografenhaus in Schwalmstadt-Treysa auch eine vergoldete Schreibmaschine zu sehen sein.

Der Stenografenverein 1925 Treysa ist die älteste schreibtechnische Bildungseinrichtung im Schwalm-Eder-Kreis. Im Stenografenhaus in Treysa, 1994 gebaut, gibt es drei modern eingerichtete Schulungsräume für Stenografie, Tastaturschulung, Text- und Datenverarbeitung, Internetschulungen sowie eine Fachbibliothek und die Sammlung historischer Schreibmaschinen.

Wir bilden aus von den Grundfertigkeiten bis zur Meisterschaftsreife. Mitglieder des Vereins nehmen an regionalen, nationalen und internationalen Meisterschaften teil. In diesem Jahr kann der Verein zum 24. Mal Mitglieder zur Weltmeisterschaft entsenden, die gewöhnlich alle zwei Jahre stattfinden.

Für Firmen und Behörden bieten wir individuelle Schulungen und Trainingseinheiten an, in denen sich die Mitarbeiter weiter qualifizieren können, um die tägliche Arbeit am Computer rationeller, ergonomischer und ökonomischer erledigen zu können.

Veranstaltungsort

Schwalmstadt-Treysa, Reichenberger Str. 22 · Stenografenhaus

Zeit

Samstag, den 24. Juni

10 bis 17 Uhr

Sonntag, den 25.Juni

10 bis 17 Uhr

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: Spenden erbeten

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: 3,00 Euro/5,00 Euro

Kontakt

Veranstalter: Stenografenverein 1925 Treysa e. V.
Ansprechpartner: Stenografenverein 1925 Treysa e. V.
Telefon: 06691 9116868
E-Mail: stv.treysa@t-online.de
Internet: www.stv-treysa.de

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.