„Ertragen können wir sie nicht – Martin Luther und die Juden“

Galerie
Beschreibung

Da vom 15.06. -17.06.2018 der Kreiskirchentag in den Ortsteilen Merzhausen und Willingshausen stattfindet und es in Merzhausen früher eine jüdische Gemeinde gab, eröffnet die evangelische Kirchengemeinde am 17.06.2018 im Gemeindehaus Merzhausen, Bergstraße 2, um 13.00 Uhr die Ausstellung „Ertragen können wir sie nicht – Martin Luther und die Juden“. Anschließend folgt ein Dorfrundgang zu den Spuren des jüdischen Lebens in Merzhausen. Vorhanden sind noch der jüdische Friedhof und das Gebäude der Judenschule, während Synagoge und Mikwe abgerissen wurden.
Die Wanderausstellung soll dazu beitragen, sich offen mit Luthers Judenfeinschaft auseinanderzusetzen und in Verbindung mit dem Dorfrundgang den Antisemitismus früher und heute näher beleuchten.

Veranstaltungsort

Evangelisches Gemeindehaus, 34628 Will.-Merzhausen, Bergstraße 2

Zeit

Sonntag, den 17.Juni

Beginn: 13.00 Uhr, Dauer: 90 Minuten

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: kostenlos

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: kostenlos

Kontakt

Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Merzhausen-Willingshausen
Ansprechpartner: Evangelische Kirchengemeinde Merzhausen-Willingshausen
Telefon: 06697919048
E-Mail: h-keller-willingshausen@t-online.de
Internet: ////www.dorfgemeinschaft-merzhausen.de

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.