Eschweger Zinnfigurenkabinett

Galerie
Beschreibung

Weltgeschichte im Kleinformat – 5000 Jahre Kulturgeschichte in Zinn. Einzelfiguren und Dioramen zur allgemeinen Kulturgeschichte, zu den wichtigsten Epochen der deutschen Geschichte und zur Eschweger Stadtgeschichte. Großdiorama „Eschwege 1637“. Schiffsmodelle mit den kleinsten Schiffsfiguren der Welt (1,2 mm) – Eintrag im Guiness-Buch der Rekorde! Feuerwehr- und Baustellenfahrzeuge, handgefertigte Unikate. Der „Wilde Westen“ mit historischen Elastolinfiguren sowie Fantasyfiguren. Reicher Bestand an musealen Zinnfiguren. Häufiger Wechsel der Exponate.

Veranstaltungsort

Eschweger Zinnfigurenkabinett, Hospitalstraße 7, 37269 Eschwege

Zeit

Samstag, den 16. Juni

14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Sonntag, den 17.Juni

14:00 UIhr – 17:00 Uhr

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: 1,00 €/Kind, 2,50 €/Erwachsene

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: 1,50 €/Kind, 3,00 €/Erwachsene

Kontakt

Veranstalter: Eschweger Zinnfigurenkabinett
Ansprechpartner: Eschweger Zinnfigurenkabinett
Telefon: 05651 331985
E-Mail: tourist-info@werratal-tourismus.de
Internet: www.eschweger-zinnfigurenkabinett.de

  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.