Führung durch Schloss Wilhelmsthal

Beschreibung

Eines der schönsten Rokokoschlösser Deutschlands steht inmitten des malerischen Schlossparks Wilhelmsthal bei Calden nördlich von Kassel.
Die Dreiflügelanlage von Landgraf Wilhelm VIII. (1751 – 1760) von Hessen-Kassel zwischen 1747 und 1761 als Lustschloss errichtet, bietet anhand der nahezu unverändert gebliebenen historischen Raumaufteilung Einblicke in das höfische Leben der Fürsten und Dienerschaft zur Zeit des Spätabsolutismus.
Besichtigungen sind nur im Rahmen einer Führung möglich.

Veranstaltungsort

Schloss Wilhelmsthal (Calden), 34279 Kassel

Zeit

Freitag, den 4. September

10-17 Uhr (Dauer: 1 Stunde, Beginn stündlich, letzte Führung 16 Uhr)

Samstag, den 5. September

10-17 Uhr (Dauer: 1 Stunde, Beginn stündlich, letzte Führung 16 Uhr)

Sonntag, den 6. September

10-17 (Dauer: 1 Stunde, Beginn stündlich, letzte Führung 16 Uhr)

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: 3 Euro, Kinder bis 18 Jahre frei

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: 4 Euro, Kinder bis 18 Jahre frei

Kontakt

Veranstalter: Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)
Ansprechpartner: Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)
Telefon: 0561-316 80-0
E-Mail: info@museum-kassel.de
Internet: www.museum-kassel.de

  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.