GartenLiebe: Landhausgarten mit Flair

Beschreibung

Private Gartenbesitzer öffnen für Sie ihre Gärten und laden Sie zu ihrer ganz persönlichen Gartenkunst ein. Bei einer Tasse Kaffee, einem guten Gespräch oder Musik verbringen Sie einen schönen Tag und lernen den Naturpark Habichtswald und seine Bewohner von einer besonderen Seite kennen.

Dieser Landhausgarten mit blühfreudigen Rosen empfängt jeden Gast mit betörendem Duft und einem schönen Farbspektrum. An Rosenbögen und anderen Rankhilfen können sich die verschiedenen Rosensorten gut entfalten. Als Begleitpflanzen gesellen sich Hortensien, Rittersporn und Frauenmantel hinzu. Abgrenzungen mit Buchsbaum, sei es als Hecke oder auch in Form geschnitten als Kugel, geben Halt. Im Nutzgarten werden in Gewächshaus und Hochbeet Salat und verschiedene Gemüsearten kultiviert. Diesen Bereich ergänzen Obstbäume und Beerensträucher.

Die Touristische Arbeitsgemeinschaft Naturpark Habichtswald e.V. tritt als Werbe- und Kooperationspartner auf. Veranstalter sind die jeweiligen Garteneigentümer. Es handelt sich um Privatgärten. Das Betreten erfolgt auf eigene Gefahr. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Bitte achten Sie auf weitere Hinweise der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Grifter Straße 12, 34295 Edermünde-Haldorf

Zeit

Sonntag, den 17.Juni

10:00 – 17:00 Uhr

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: kostenlos

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: kostenlos

Kontakt

Veranstalter: Ruth Pfannstiel und Johann Süß
Ansprechpartner: Ruth Pfannstiel und Johann Süß
Telefon: 05624 9997-14
E-Mail: tourismus@naturpark-habichtswald.de
Internet: www.urlaub-habichtswald.de

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.