Lesung im Paradies mit Rosenduft

Beschreibung

Der Kasseler Autor Ingo Döring liest aus seinem bisher unveröffentlichten Buchprojekt „Chassallerone“ ausgesuchte Texte zur Gartenkultur des ausgehenden Mittelalters mit den Schwerpunkten Klostergärten, Kräuterheilkunde und Gartenleidenschaft als Kulturphänomen.
Seien Sie gespannt auf eine Lesung in Helga Raith´s Paradies mit Rosenduft mit einem Hauch von Satire!

40 Plätze vorhanden. Bitte bringen Sie einen Klappstuhl mit!

Private Gartenbesitzer öffnen für Sie ihre Gärten und laden Sie zu ihrer ganz persönlichen Gartenkunst ein. Bei einer Tasse Kaffee, einem guten Gespräch oder Musik verbringen Sie einen schönen Tag und lernen den Naturpark Habichtswald und seine Bewohner von einer besonderen Seite kennen.
Die Touristische Arbeitsgemeinschaft Naturpark Habichtswald e.V. tritt als Werbe- und Kooperationspartner auf. Veranstalter sind die jeweiligen Garteneigentümer. Es handelt sich um Privatgärten. Das Betreten erfolgt auf eigene Gefahr. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Bitte achten Sie auf weitere Hinweise der Veranstalter.

Veranstaltungsort

Trockener Teich 21, 34289 Zierenberg

Zeit

Samstag, den 16. Juni

18:00 Uhr

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: kostenlos

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: kostenlos

Kontakt

Veranstalter: Helga Raith
Ansprechpartner: Helga Raith
Telefon: 05624 9997-14
E-Mail: tourismus@naturpark-habichtswald.de
Internet: www.urlaub-habichtswald.de

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.