Radlertag

Galerie
Beschreibung

Aktiv sein auf einem attraktiven Radwegenetz, abwechslungsreiches Programmangebot, zahlreiche Einkehrmöglichkeiten entlang des Streckenverlaufs und nebenbei die Einmaligkeit der Landschaft genießen. Unter diesem Motto findet der zweite Radlertag am 17. Juni von 10 bis 16 Uhr statt.
Ein Rundkurs führt entlang des Borkener Seenlandes sowie durch die mitwirkenden Kommunen Neuental und Bad Zwesten. Der Start ist an jeder Station möglich. Eine festgelegte Route besteht nicht. Der Streckenverlauf ist beidseitig beschildert, sodass der Radfahrer in alle Richtungen zu beliebigen Stationen fahren kann.

In den Kommunen bieten insgesamt rund 20 Akteure davon 16 Stempelstationen ein hervorragendes Programmangebot. Der kostenlose Radlerpass ist an jeder Station erhältlich. Darin sind der Streckenverlauf, die (Stempel-)stationen und deren Programmpunkte abgebildet.
Zum Ausklang findet ab 16 Uhr eine Tombola mit attraktiven Sachpreisen und Gutscheinen am Naturbadesee Stockelache statt. Das public viewing ab 17 Uhr am Seerestaurant am Naturbadesee Stockelache und bei der Marinekameradschaft am Singliser See zum ersten WM Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko rundet die Veranstaltung ab.

Für weitere Fragen und Auskünfte steht die Tourist-Info der Stadt Borken (Hessen) unter der Tel: 05682 808-271 oder per Mail: Touristinfo@Borken-Hessen.de zur Verfügung.

Veranstaltungsort

Borken (Hessen), Bad Zwesten und Neuental

Zeit

Sonntag, den 17.Juni

10:00 Uhr / Dauer: 6 Stunden

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: Kostenlos (weitere Vergünstigungen an einigen Stationen möglich)

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: Kostenlos

Kontakt

Veranstalter: Stadt Borken (Hessen)
Ansprechpartner: Stadt Borken (Hessen)
Telefon: 05682 808-271
E-Mail: Touristinfo@Borken-Hessen.de
Internet: www.Borken-Hessen.de

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.