Wanderung über die Taterlinde zum Uhlenkopf

Beschreibung

Hannelore Weber nimmt Sie mit zu einer Wanderung auf das Muschelkalkmassiv der Gobert zum höchsten Punkt des Eichsfeldes. Oben angekommen eröffnet sich eine herrliche Aussicht über Schloss Rothestein ins Werratal und zum Hohen Meißner hinüber. Laserkraut, Heilwurz und Bartlings Sommerwurz wachsen auf den offenen Flächen des Grünen Bands und locken Schmetterlinge an. Vielleicht sind sogar schon die ersten Enziane zu entdecken. Der Weg zurück nach Asbach führt vorbei an den alten Eibenbeständen des Ibergs und einer Burgruine. Bei Bedarf empfehlen wir Rucksackverpflegung. Eine Pause am bewirtschafteten Antennenhäuschen ist geplant.
Streckenlänge ca. 10 km.

Veranstaltungsort

Hessische Schweiz bei Asbach

Zeit

Sonntag, den 6. September

10-15:30 Uhr

Eintritt

mit Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: 8,00

ohne Vorlage des Entdeckerpasses für Kinder/Erwachsene
Preis: 8,00

Kontakt

Veranstalter: Geo-Naturpark Frau-Holle-Land
Ansprechpartner: Geo-Naturpark Frau-Holle-Land
Telefon: 05651992330
E-Mail: info@naturparkfrauholle.land
Internet: https://tportal.toubiz.de/rnh/event/detail/1651683/2020-09-06

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.