Was sind die Entdeckertage?

2008 haben die Landräte Nordhessens und Kassel Oberbürgermeister Bertram Hilgen den Entschluss gefasst, mit den Entdeckertagen auf die vielfältigen Schönheiten Nordhessens hinzuweisen. Bis zu 180 Veranstaltungen stehen seitdem Jahr für Jahr auf dieser Werbeplattform der EXTRA TIP Mediengruppe. 700.000 Haushalte werden mit der Sonderausgabe zu diesem Ereignis informiert. „Mit dieser Veranstaltungsreihe hat der EXTRA TIP viel dazu beigetragen, dass Nordhessen zu einer Einheit zusammen gerückt ist“, würdigte Regionalmanager Holger Schach die Bedeutung dieser Entdeckerreihe.

Und immer wieder ist zu hören: „Ich hätte nie gedacht, dass es bei uns so schön ist.“

Dabei hilft ganz besonders der Entdeckerpass, der in der Sonderausgabe abgedruckt wird und kurz vor den Entdeckertagen (dieses Jahr 15.-17. Juni) auf der Homepage zu downloaden ist. Dieser Pass sorgt in vielen Einrichtungen für kostenlosen oder verbilligten Eintritt. Wie das genau funktioniert, lesen Sie in der Sonderausgabe.

Ein kleiner EXTRA TIP(P): In diesem Jahr feiern wir die 10. Entdeckertage mit einem Mega-Event. Am 15. Juni tritt vor dem Regierungspräsidium zur Eröffnung der Entdeckertage die absolute Kultband „Münchener Freiheit“ auf. Man sieht sich.

Beiträge, die Sie Interessieren könnten
  • Ihre Meinung ist gefragt.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.